Kanalinspektion und -sanierung vom Fachbetrieb

Das RHZ bietet die Rundumlösung von der Dichtheitsprüfung über die Schadensermittlung und
-sanierung bis hin zum Dichtheitszertifikat.

Kanalarbeiten nach den gesetzlichen Vorgaben

Mit unserem Team prüfen, sanieren und dokumentieren wir Ihr Abwassernetz nach den gültigen gesetzlichen Vorgaben. Als zertifizierter Fachbetrieb für Grundstücksentwässerungsanlagen übernehmen wir die Herstellung, den baulichen Unterhalt, die Sanierung und Prüfung von im Erdreich eingebauten Leitungen. Zu unserem Leistungsspektrum zählen auch Neubau, Reparatur, Erneuerung und Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen aller Werkstoffe und Nennweiten < DN 250 auf Grundstücken.

Videogestützte Überprüfung Ihres Kanalsystems

Mit einer hochmodernen, lenkbaren Inspektionskamera wird der Verlauf Ihrer erdverlegten Abwasserleitungen ermittelt und deren Zustand überprüft. Sie erhalten danach eine Inspektionsübersicht mit Videodateien, Haltungsgrafiken und digitalem Bestandsplan nach den Vorgaben der Kommune zur Erlangung des Dichtheitszertikfikates.

Individueller Sanierungsvorschlag

Im Schadenfall unterbreiten wir Ihnen gerne einen Sanierungsvorschlag inkl. Kosteneinschätzung. Zudem übernehmen wir alle notwendigen Arbeiten in offener bzw. grabenloser Bauweise.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Qualifiziertes Fachpersonal
  • Modernste Inspektionsfahrzeuge, -kameras und EDV
  • Erstellung individueller Sanierungsvorschläge inkl. Kostenschätzung
  • Verlässliche Dokumentation und Archivierung
  • Zertifiziert vom Güteschutz „Grundstücksentwässerung”